Home    Angebote    Gesuche    Infos über Wiesbaden    Städte-Infos    Zinskonditionen    Anfahrt

Spendenaktion

 



EVIM braucht einen neuen Bus zur Betreuung Wiesbadener Straßenkinder


v.l.: Matthias Loyal, Vorstandsvorsitzender EVIM, LUXOR Geschäftsführer Markus Herbig, Simone Wittek, Bereichsleiterin Jugendhilfe, Claudia Grilletta und Jens Hock, Mitarbeiter des Upstairs Projektes (Foto: Annika Nusser)

 

Was ist das Projekt Upstairs?

Upstairs ist die Wiesbadener Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die auf der Straße leben. Das Projekt wurde im Oktober 2001 von EVIM gestartet. Upstairs bietet den Jugendlichen neben Essen, Schlaf- und Waschmöglichkeiten auch die Chance, die eigene Situation zusammen mit den dort tätigen Mitarbeitern zu überdenken und eine Perspektive für sich zu entwickeln.

Link zur Homepage: EVIM - Kinder- und Jugendhilfe

 

Einweihung des neuen Upstairs Wohnmobils

 
 
 
 

Helfen Sie uns zu helfen!

Wenn Sie selbst eine Immobilie verkaufen möchten, oder sich jemand im Kreise Ihrer Familie, Freunde, Kollegen oder Nachbarn von seiner Immobilie trennen möchte, so freuen wir uns über Ihren Tipp.

Unter dem Stichwort „10 Prozent Spende“ können Sie als Verkäufer oder Tippgeber entscheiden, an welche gemeinnützige Einrichtung oder Organisation der Spendenscheck über 10% des vereinnahmten Nettohonorars übergeben werden soll. Dies könnten neben UNICEF auch die Wiesbadener Tafel, die Wiesbadener Kurier Aktion „Ihnen leuchtet ein Licht“, der Tierschutzverein, SOS-Kinderdorf, Ärzte ohne Grenzen oder eine andere anerkannte Organisation Ihrer Wahl sein.

[ Infos zum Spendentipp (PDF) ]

[ zurück zur Übersicht ]